Skip to content
P_AM 11-92_REG_22
P_AM 11-92_REG_22

Plattenbausanierung Wohnblock Regierungsstraße

Dem Blick des Betrachters zeigt sich eine opulente weiße Wellenfassade, die in einem Wechselspiel aus verglasten Wintergärten und offenen Balkonen ein grafisches Muster auf die 120 m lange Fassade des WOBAU Wohnblockes zaubert. Die „Balkonwellen“ umspülen die Ecken des Gebäudes und laufen sanft in die Giebelfassaden aus. Dabei ging es nicht nur darum neue Balkone an die Fassade zu bauen, sondern die Magdeburger Stadtsilhouette um ein echtes Charakteristikum zu bereichern. Die ehemals starre, nüchterne Fassade ist in Bewegung gekommen. Mit überschaubaren Mitteln sind jetzt jeder Wohnung großzügige Freibereiche mit einer Tiefe bis zu 2,65m vorgelagert. Schließbare Loggien wechseln sich mit offenen Balkonen ab, ein bewegtes Schattenspiel entsteht.

AIT Award 2014
Heinze Award 2014
Brillux Fassadenpreis 2014