Die Symbiose von Corporate Design und Raumgestaltung schafft ein offenes, dynamisches Gestaltungskonzept mit eigener Charakteristik und viel Übersichtlichkeit. Für die Optimale Ausnutzung wurden die Verkehrsflächen reduziert und Zonen definiert die eine klare Abtrennung von Kunden- und  Mitarbeiterbereichen schaffen und Störungen vermeidet. Das Design regelt dabei mit der verspielten Formsprache unmerklich die optimale Belichtung des Raumes und die Trennung akustischen Raumzonen.